Sponsoren

Eine Ausstellung dieser Art durch zu führen für Vereine ist mit einem immensen Aufwand verbunden. Er kann nur Dank aktiven Vereinen und sehr viel Enthusiasmus überhaupt durchgeführt werden.

Es gibt, neben der Freude bei der Ausübung unseres zweifellos speziellen Hobbys, wichtige Beweggründe, weshalb kleinere Vereine, wie wir es sind, sich für solche Anlässe engagieren.

In unserem Verein frönen „alte Füchse“ und Jugendliche dem Modellbahn-Hobby. Ziel ist es besonders Jugendliche und Menschen mit einem Handicap besonders zu fördern. Teamarbeit, Knowhow-Transfer und manuelle Fertigkeiten ist dabei sind zentrales Thema.

Speziell diese Passion beinhaltet ein breites Spektrum an geforderten Fähigkeiten. Dazu gehören folgende Gebiete:

  • Planung und Konzeptarbeiten für kleine und grosse Projekte
  • Holzbearbeitung in vielfältigen Formen
  • Modellbau mit verschiedensten Werkmaterialien nach Vorbild
  • Digitalisierung von Fahrzeugen, Steuerung von Gleisanlagen
  • Künstlerische Fähigkeiten wie Gestaltung von Modelllandschaften, Hintergrundmalereien und Malereiwissen
  • Arbeiten im Team fördern
  • Soziale Strukturen bieten unabhängig von der Herkunft
  • Wissensvermittlung von neuesten Bautechniken wie der 3D-Drucktechnik und der dazu notwendigen CAD-Planungsgrundlagen
  • Projekte mit Elektronischen Schaltungen realisieren 

Dank Ihrer Unterstützung können wir so einen sinnvollen Beitrag leisten um kognitive Fähigkeiten, Handwerk und Teamarbeit von Jung und Alt nebst sozialen Kontakten zu fördern.

Unser Ziel ist es, dieses Projekt regelmässig alle 2 Jahre durchzuführen. Deshalb sind in dem Organisations-Komitee auch bereits engagierte Junge Aktive dabei, um eine Kontinuität sicher zu stellen.

Bitte weitersagen und den Flyer von uns weitergeben (zum Vor- und Rückseitig auszudrucken). Herzlichen Dank